Neueste Artikel

Themen im Angebots Blog

Weitere Artikel

Valentinstag - Fest der Liebe oder nur eine Erfindung der Blumenindustrie?


valentines-day auf weekli
Datum: 13.02.2018

Es spricht einiges dafür, dass die Blumenläden oder Schockoladenhersteller den Valentinstag erfunden haben, schließlich profitieren sie am meisten davon. Weltweit werden ca. 50 Millionen Rosen nur am 14. Februar verschenkt und ca. 36 Millionen herzförmige Pralinenschachteln.

Wer ist Valentin und warum werden am 14.02 Blumen verschenkt?

Tatsächlich ist Valentinstag ein kirchlicher Tag zu Ehren von Valentin von Terni. Bischof Valentin von Terni lebte im 3. Jahrhundert in Italien und war dafür bekannt, dass er verliebten Paaren Blumen aus seinem eigenem Garten schenkte und auch heimlich Paare nach christlichem Glauben vermählte. Dafür wurde er im Jahr 269 n. Chr. in Rom hingerichtet. 200 Jahre später hat der Paps Gaelius den 14. Februar offiziell zum kirchlichen Valentinstag erklärt. Also ist es keine Erfindung der Blumenindustrie. Blumen und vor allem Rosen haben in der Liebe schon immer eine Rolle gespielt und haben in den 50er Jahren dem Valentinstag noch mal einen richtigen Pusch gegeben und den 14. Februar endgültig fast auf der ganzen Welt als Tag der Liebe etabliert.

Wie feiern die anderen?

In Japan bekommen am 14. Februar nur die Männer von den Frauen Schokolade geschenkt. Für jede geschenkte Schokolade bekommen die Frauen einen Monat später, also am 14. März dem "White Day" eine weiße Schokolade von den Männern als Gegengeschenk.

In Italien treffen sich die Liebespaare an einer Brücke und hängen dort ein Schloss mit ihren Initialen als Zeichen der ewigen Liebe auf. Dabei werfen beide den Schlüssel ins Wasser und wünschen sich etwas.

In England und Finnland feiert man den Valentinstag anonym. Das heißt es werden anonym Karten oder kleine Geschenke verschickt und damit die große Liebe gestanden. Der anonyme Brauch wurde auch nach Amerika übermittelt. Dort ist es üblich anonyme Karten zu verschicken und wer am Ende des Tages die meisten Karten bekommen hat, ist die beliebteste Person.

In Südafrika wird der Valentinstag öffentlich gefeiert. Dabei verkleiden sich alle in weiß wie Reinheit und rot wie die Liebe.

In Deutschland schenken sich verliebte Paare am häufigsten Blumen, Pralinen und kleine Geschenke. Wer noch Inspiration braucht, wir haben extra für euch einen Bereich mit möglichen Valentinsgeschenken eingerichtet. Gleich mal nachschauen in unserer Rubrik Angebote zum Valentinstag

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Noch mehr Angebote in der weekli App!

Jetzt kostenlos laden

X